UMFÜLLPUMPE TUP 3-1,5 C/CL

TECHNISCHE DATEN:

Zusätzliche Informationen

Gewicht 56 kg
Größe 62 × 39 × 46 cm
Motor

400 V

Leistung P1

2.3 kW

Nennstrom

4.55 A

Gewicht

56 kg

Förderhöhe H (max.)

Fördermenge Q (max.):

600 l/min

Anschlussgröße:

G2.0″

Anschluss Storz

Storz C

Freier Kugeldurchgang

4 mm

Anschlussleitung

H 07 RN-F 5G1.5 (1.5 m)

Anschlussstecker

EN CEE 16 A 5-polig EEx

Einsatzbereich:

Die tragbare MAST Umfüllpumpen TUP sind explosionsgeschützt EEx 2G c IIB T3 und nach Befallen des Pumpengehäuses selbstansaugend. Sie eignen sich zum Umpumpen von Mineralölprodukten und sonstigen nicht aggressiven Flüssigkeiten mit einer kinematischen Viskosität < 5 cm2/S. Sie sind mit einem 400 V Drehstrom Elektromotor ausgerüstet und können in dem explosionsgefährdeten Bereich der Zonen 1 und 2 zum Fördern von brennbaren Flüssigkeiten der Explosionsgruppe IIA und IIB und den Temperaturklassen T1 bis T3 verwendet werden. Die MAST Umfüllpumpen TUP 3-1,5 C und TUP 3-1,5 CL entsprechen der DIN 14 424. Sie sind von der Prüf- und Versuchstelle Regensburg unter der Prüfnummer PVR 250/1/77 zugelassen und nach RL 94/9/EG (ATEX) unter IBExU03ATEXB036X baumustergeprüft.

  • Temperatur Fördermedium max: 40 °C
  • Flüssigkeitsdichte max: 1.1 kg/dm³
  • pH-Wert min: 5
  • pH-Wert max: 8

Anfrage zu dieser Pumpe