Tauchpumpe T 16

EINSATZBEREICH:

Schmutzwasser

  • Eintauchtiefe max: 20 m
  • Temperatur Fördermedium max: 60 °C
  • Flüssigkeitsdichte max: 1.1 kg/dm³
  • pH-Wert min: 5
  • pH-Wert max: 8

TECHNISCHE DATEN:

 Motor:3~ 400 V Drehstrom
 Leistung P1:3.7 kW
Nennstrom:6.5 A
 Gewicht:42 kg
Förderhöhe H (max.):21 m
 Fördermenge Q (max.):1600 l/min
 Anschlussgröße:G 4″
 Korndurchlass:15 mm
Anschlussleitung:H 07 RN-F 4 G 1,5 (20 m)
Anschlussstecker:CEE 16 A 5-polig
Motorschutzstecker mit Ein-/Ausschalter

BESONDERHEITEN DER MAST Tauchpumpe T 16

  1. Drehrichtungsautomatik
  2. Phasenausfallschutz
  3. Temperaturschutz
  4. Unterspannungsauslösung
  5. Automatische Dichtungsüberwachung
  6. wartungsfrei
  1. trockenlaufsicher
  2. öl-/silikonfrei
  3. vergossener Motor
  4. drehbarer Druckausgang (45°)
  5. optional mit A-Kupplung saugseitig als Verstärkerpumpe (Tandem)
  6. Flachsaugmanschette lieferbar

ZUBEHÖR

Feuerwehrdruckschlauch, sehr leicht und flexibel, alterungsbeständig, temperaturunempfindlich, moderfest, aus Markenpolyester, Kette zweifach gezwirnt und verstärkt

mit Kältehandschutz, Gewicht 0.6 kg

mit Holzgriff und Schlaufe. Farbe weiß / rot, DIN  14 828, Gewicht 0.4 kg

ALLE ZUBEHÖR-PRODUKTE ZUR Tauchpumpe T 16